3M am Standort Bad Essen stellt sich vor:

Heute möchte ich euch im Rahmen der Reihe „Standorte stellen sich vor“ den Standort in Bad Essen vorstellen. Die TOP-Service für Lingualtechnik GmbH (TOP-Service) wurde 1998 von einem Kieferorthopäden gegründet und 2008 von 3M akquiriert. Seitdem ist sie ein kleiner Teil der großen 3M Welt im Bereich Health Care.

3_2013
Das Unternehmensgebäude der TOP-Service

Die TOP-Service stellt unter dem Markennamen IncognitoTM Appliance System linguale Zahnspangen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene her und ist damit ein international führendes Unternehmen auf dem Gebiet der lingualen Kieferorthopädietechnik. Die Zahnspange wird für jeden Patienten individuell gefertigt und auf der Innenseite der Zähne angebracht. Wir sind also diejenigen, die mit einer unsichtbaren Zahnspange sichtbare Erfolge erzielen.

Apparatur
Die IncognitoTM Zahnspange

Derzeit beschäftigt die TOP-Service rund 170 Mitarbeiter, darunter drei Auszubildende.  Ann-Kathrin Schnieder (3. Lehrjahr) und ich, Laura Quebe (2. Lehrjahr) absolvieren ihre Ausbildung zur Industriekauffrau, Lucas Siebels (3. Lehrjahr) wird zum Fachinformatiker für Systemintegration ausgebildet

Zudem unterstütze ich, stellvertretend für die TOP-Service, das Azubiblog-Team.

Wenn ihr noch Fragen zu uns, unseren Ausbildungsberufen oder der TOP-Service habt, schreibt uns gerne an oder schaut auf unserer Internetseite vorbei: https://www.lingualtechnik.de/2/home/

Viele Grüße aus Bad Essen

Laura

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *