3M am Standort Jüchen stellt sich vor

Heute möchten wir euch im Rahmen der Reihe „Standorte stellen sich vor“, den Standort Jüchen vorstellen.  Das European Distrubtion Center in Jüchen wurde 1994 fertiggestellt. Es ist das größte 3M Lager Europas und das zweitgrößte Weltweit. Es werden rund 21.000 Paletten gelagert, 17.500 Aufträge bearbeitet und 200.000 Pakete täglich versendet, in 50 verschiedene Länder.

3M Jüchen

Unser Standort besteht aus drei Gebäuden, dem Verwaltungsgebäude, Jüchen 1 und Jüchen 2, die beiden Lagergebäude sind allerdings durch eine Straße getrennt. Daher sind beiden Gebäude mithilfe einer großen Brücke verbunden. Die Förderanlagen transportieren einzelne Kartons oder ganze Paletten von Jüchen 1 nach Jüchen 2 und andersherum.

An unserem Standort in Jüchen sind wir rund 500 Mitarbeiter, darunter 6 Azubis, Konrad Dytrych (3.Lehrjahr), Gregor Faßbender (3.Lehrjahr), Nico Kempermann (2.Lehrjahr) und Marius Schwenk (2.Lehrjahr), absolvieren ihre Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik. David Czaska (3.Lehrjahr) und Justin Hensellek (3.Lehrjahr) absolvieren ihre Ausbildung zum Speditionskaufmann. Uns gefällt besonders gut, dass man von Anfang an ein Vollwertiges Teil des Teams ist und sehr Verantwortungsvolle Aufgaben anvertraut bekommt. Außerdem kriegt man in der Ausbildungszeit alles Wissen vermittelt um eigenständig Arbeiten zu können, da man in jedem Bereich eine Gewisse Zeit mit arbeitet. Dardurch hat man immer Abwechslung und lernt viele verschiedene interessante Dinge kennen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *