Check-In Day 2017

Wie in den Jahren zuvor findet auch dieses Jahr der Check-In Day statt.

Am 29.06.2017 öffnen wir von 13 – 17 Uhr wieder die Türen der Hauptverwaltung. (Carl-Schurz Str.1, 41460 Neuss)

Wir laden Euch herzlich ein, Euch über die Ausbildungsmöglichkeiten und die dualen Studiengänge bei 3M zu informieren.

RP FotoRP FotoRP Foto

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Berufe bieten wir an:

Ausbildungsberufe:

  • Industriekaufmann (w/m) in Neuss, Wuppertal, Kempten
  • Kaufmann für Dialogmarketing (w/m) in Neuss, Seefeld
  • Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen (w/m) in Wuppertal
  • Fachkraft für Lagerlogistik (w/m) in Jüchen, Wuppertal, Seefeld, Kempten
  • Fachlagerist (w/m) in Hilden
  • Elektroniker für Betriebstechnik (w/m) in Hilden und in Kempten
  • Elektroniker für Automatisierungstechnik (w/m) in Wuppertal
  • Industriemechaniker für Produktionstechnik (w/m) in Hilden
  • Industriemechaniker für Instandhaltung (w/m) in Wuppertal, Kamen, und Kempten
  • Maschinen- und Anlagenführer (w/m) in Kempten
  • Mechatroniker (w/m) in Seefeld
  • Chemikant (w/m) in Seefeld
  • Chemielaborant (w/m) in Wuppertal und in Kempten

Duale Studiengänge:

  • Bachelor of Arts (w/m) – Industriemanagement – standortübergreifend
  • Bachelor of Science (w/m) – Wirtschaftsinformatik inkl. Informatikkaufmann in Neuss
  • Bachelor of Engineering (w/m) – Elektrotechnik Elektroniker für Betriebstechnik in Hilden
  • Bachelor of Engineering (w/m) – Verfahrenstechnik inkl. Industriemechaniker für Produktionstechnik in Hilden
  • Bachelor of Engineering (w/m) – Chemieingenieurwesen (Teilzeit)

Am Check-In Day öffnen jährlich Ausbildungsbetriebe aus dem Rhein-Kreis Neuss, Viersen, Mönchengladbach und Krefeld ihre Türen für Jugendliche, um einen Einblick in das Berufsleben zu ermöglichen. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, und einige Programmpunkte stehen bereits fest!

So bekommt Ihr zum Beispiel die Möglichkeit, Gespräche mit Auszubildenden und Ausbildern über Ausbildungsmöglichkeiten bei 3M zu führen. Beim Azubi-Speed Dating könnt Ihr mit uns in Kontakt treten, und uns sämtliche Fragen zur Ausbildung und Berufsschule sowie zum dualen Studium und zur Uni stellen.

Um Euch einen Einblick in die vielfältige 3M Produktwelt zu verschaffen, öffnen wir unsere World of Innovation und zeigen Euch, in welchen Bereichen unsere mehr als 55.000 Produkte angewendet werden.

Bei Interesse bitte per Email bei Karl-Heinz Romann anmelden:

k-h.romann@mmm.com

Solltet ihr Euch spontan entscheiden vorbeizuschauen, dürft Ihr das selbstverständlich auch tun.

3M Technical Ceramics gratuliert Anton Bagrij zur Auszeichnung

Stefan Vajs (deutscher Eishockeytorwart/ESV Kaufbeuren, rechts im Bild) ,Anton Bagrij (erfolgreicher Absolvent, Bildmitte) Markus Brehm (Vorsitzender der IHK-Regionalversammlung Kempten/Oberallgäu, links im Bild).
Stefan Vajs (deutscher Eishockeytorwart/ESV Kaufbeuren, rechts im Bild), Anton Bagrij (erfolgreicher Absolvent, Bildmitte), Markus Brehm (Vorsitzender der IHK-Regionalversammlung Kempten/Oberallgäu, links im Bild)

Anton Bagrij wurde als bester Absolvent aus dem Allgäu im Ausbildungsberuf Maschinen- und Anlagenführer mit dem Schwerpunkt Metall- und Kunststofftechnik im Prüfungsjahr 2016/2017 ausgezeichnet. Er hat seine Abschlussprüfung bei der Industrie- und Handelskammer Schwaben abgelegt und erhielt seine Auszeichnung von Stefan Vajs (deutscher Eishockeytorwart/ESV Kaufbeuren) und Markus Brehm (Vorsitzender der IHK-Regionalversammlung Kempten/Oberallgäu).

Markus Brehm erwähnte: „Die duale Ausbildung ist das Beste, was man jungen Leuten auf ihren beruflichen Lebensweg mitgeben kann.“

Anton B2
Sandra Kolbeck (Ausbildungsleiterin, links im Bild) , Anton Bagrij (erfolgreichher Asolvent, Bildmitte) , Günter Riebler (technischer Ausbildungsmeister, rechts im Bild)

Auch Sandra Kolbeck (Ausbildungsleiterin) und Günter Riebler (technischer Ausbildungsmeister) gratulierten dem erfolgreichen Absolventen Anton Bagrij zu seiner herausragenden Leistung.

Wir schließen uns mit den besten Glückwünschen zur hervorragend bestandenen Abschlussprüfung zum Maschinen- und Anlageführer an und sind uns sicher, dass dies der Anfang einer erfolgreichen Karriere ist!

 

Dieser tolle Erfolg zeichnet ein weiteres Mal die 3M Technical Ceramics als Top-Ausbildungsbetrieb aus.

 

Nicht vergessen – diesen Samstag findet die Hildener Ausbildungsbörse statt!

IMG_4316[1]
Auch in den letzten Jahren war 3M Deutschland GmbH auf der Hildener Ausbildungsbörse vertreten.
Wir möchten Euch dort gerne unsere verschiedenen Ausbildungsberufe vorstellen und Euch persönlich kennenlernen. Wir beraten dich gerne vor Ort und stehen dir für weitere Fragen rund um das Bewerbungsverfahren, die Ausbildungsberufe, unsere eigenen Erfahrungen etc. zur Verfügung.

Die Ausbildungsbörse ist selbstverständlich kostenlos und findet am Samstag, den 06. Mai 2017, von 9-14.30 Uhr im Evangelischen Schulzentrum an der Gerresheimer Straße 74 statt.

Wir würden uns freuen, dich in einem persönlichen Gespräch kennen zu lernen.

Wir sehen uns am Samstag! :-)

Auszeichnung durch die IHK

22f60bd5-c615-42c8-a044-140ac3eed183Ausbildungsbetrieb 2017_1er

Auch dieses Jahr haben wir den Aufkleber „IHK Ausbildungsbetrieb 2017- Hier wurde ein EINSER AZUBI ausgebildet“ erhalten. Seit 2013, also zum vierten Mal, wurde uns dieser Aufkleber von der IHK München/Oberbayern überreicht, weil wir auch dieses Jahr einen Einser-Azubi ausgebildet haben.

Wir sind sehr stolz auf unsere „Auszeichnung“ und gratulieren Wolfgang Keck ganz herzlich zur bestandenen Winter-Abschlussprüfung 2017 zum Chemikant. Auch möchten wir die Azubis aus den vergangenen Jahren noch einmal erwähnen, die dazu beigetragen haben, 3M Deutschland GmbH zu einem vorbildlichen Ausbildungsbetrieb in der Region  München/Oberbayern gemacht haben:

 
2015:                    Bader, Florian                   Mechatroniker

2014:                    Koller, Markus                  Chemikant

2013:                    Krügel, Oskar                    Industriekaufmann