Alles über unseren Check-In Day 2018

Hallo Zusammen!

Mein Name ist Jenny Rheydt, ich besuche die 10. Klasse des Pascal-Gymnasiums in Grevenbroich und absolviere zurzeit mein Betriebspraktikum bei 3M. Dies gab mir die Möglichkeit den Check-In Day mitzuerleben und einen Einblick in die Berufswelt zu bekommen.

Vielen Dank für Euren Besuch am Check-In Day! An diesem Tag haben uns mehr als 200 Leute besucht und die Chance genutzt, sich das Unternehmen einmal anzuschauen.checkin2 Mehr erfahren…

Dyneon-Azubis starten ins Berufsleben

Drei Auszubildende, drei Berufe, 3M: Nach ihrer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung bei Dyneon (3M) im Chemiepark GENDORF meisterten die drei Nachwuchskräfte Alexander Wimmer (Chemikant), Thomas Mooshuber (Mechatroniker) und Roland Straßer (Elektroniker für Betriebstechnik) auch den nächsten Schritt auf der Karriereleiter – den Berufseinstieg. Alle drei Azubis erhielten einen Übernahmevertrag bei Dyneon und können damit nahtlos ins „richtige“ Berufsleben starten. 

1
Josef Redl (Betriebsrat), Thomas Mooshuber (Mechatroniker), Roland Straßer (Elektroniker für Betriebstechnik), Bernhard Pawlitza (Human Resources) und Stephan Führer (Standortleiter) freuten sich über das erfolgreiche Ausbildungsende. Nicht im Bild: Alexander Wimmer (Chemikant)

Diese Etappenziele feierten die jungen Nachwuchsfachkräfte auf der von der Bildungsakademie Inn-Salzach organisierten Lehrabschlussfeier Ende Februar. In diesem festlichen Rahmen wurde ihnen auch das Abschlusszeugnis verliehen. Standortleiter Stephan Führer ließ sich die Gelegenheit nicht entgehen, den Nachwuchsfachkräften persönlich zu gratulieren. „Den Grundstein haben Sie gelegt. Nutzen Sie mit Blick in die Zukunft auch die weiteren Angebote, nehmen Sie berufliche Herausforderungen an und schreiben Sie auch weiterhin Ihre eigene Erfolgsgeschichte“, so Stephan Führer. 

Safety Day 2018 bei der TOP-Service

Safety Day (1)
Fachvortrag „Was ich über Zucker wissen sollte – eine spannende Reise durch die Welt der süßen Lebensmittel“

Risiken und Gefahren werden sowohl im Alltag als auch am Arbeitsplatz häufig unterschätzt oder zu spät erkannt. Deshalb setzt 3M jedes Jahr auf den Safety Day. Auch die Tochtergesellschaft der 3M, die TOP-Service für Lingualtechnik GmbH in Bad Essen, veranstaltete in diesem Jahr den Tag der Arbeitssicherheit, um das Sicherheitsbewusstsein der Mitarbeiter zu stärken. Der Safety Day fand am 11. Juni 2018 unter dem Motto „Mit Sicherheit mehr Erfolg!“ statt. Wie bereits in den vergangenen Jahren planten wir Azubis wieder einen spannenden und abwechslungsreichen Tag für die Mitarbeiter mit vielen tollen Aktionsständen.

Aufgrund der positiven Resonanz im letzten Jahr, besuchte uns erneut ein Ernährungsberater, um einen spannenden Fachvortrag über Zucker zu halten. Nach dem 15-minütigen Vortrag blieb noch genug Zeit, die vielen Fragen der Mitarbeiter zu beantworten. Mehr erfahren…

Ehrung durch den bayrischen Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer

Am Freitag den 13. April durften zwei unserer Auszubildenden als auch eine unserer Alt-Azubis mit unserer Ausbildungsleitung Frau Siebert eine Veranstaltung im Rahmen aller Oberbayrischen „Ausbildungsscouts“ besuchen. Diese Veranstaltung fand im IHK Bildungszentrum Feldkirchen – Westerham statt.     1 Mehr erfahren…