#Teamgeist

Auch in diesem Jahr hat das Starterfeld von 3M wieder für Aufsehen gesorgt. Es war mit einem deutlich großen Teilnehmerfeld, beim Firmenpuls 2017, vertreten. Auch wir Azubis durften bei dieser Veranstaltung nicht fehlen und organisierten uns. Wir bestritten die 5 km gemeinsam als Team. Eine schweißtreibende Angelegenheit 😉

 

Firmenlauf 6

 

 

Mehr erfahren…

Kongress in Barcelona & Mailand

Hallo liebe Blogleser,

die zweite Generation der Dualis im Bereich BWL meldet sich heute aus Seefeld. Wir befinden uns aktuell am Ende unserer 2. Praxisphase und dürfen diese am wunderschönen Standort in Seefeld bei der 3M ESPE verbringen. Schon im ersten Jahr unserer dualen Ausbildung hat uns 3M ermöglicht verschiedene Ecken Deutschlands kennen zu lernen, sei es Mannheim, die Stadt in der wir studieren oder jetzt auch Seefeld. Mehr erfahren…

Tipps für deine Bewerbung

Du möchtest Dich auf eine Ausbildungsstelle bewerben? Dann haben wir für Dich noch einige Tipps, die Du nicht außer Acht lassen solltest:

  1. Wähle ein ansprechendes Design.
  2. Benutze für die komplette Bewerbungsmappe ein einheitliches Layout.
  3. Versuche den entsprechenden Ansprechpartner ausfindig zu machen, um diesen in Deiner Bewerbung direkt anschreiben zu können (Adresszeile und Anrede).
  4. Platziere Deine Kontaktdaten sowohl im Anschreiben als auch im Lebenslauf.
  5. Halte eine Struktur im Anschreiben ein (Einleitung, Hauptteil, Schluss).
  6. Stimme Dein Anschreiben auf jedes Unternehmen individuell ab.
  7. Gehe auf die geforderten Fähigkeiten in der Stellenanzeige ein und belege diese (sofern möglich) mit Deinen Erfahrungen.
  8. Bleib in Deinem Anschreiben kurz und prägnant (max. 1 DIN A4 Seite).
  9. Sei selbstbewusst, aber nicht zu angeberisch.
  10. Vergiss Deine Unterschrift nicht.
  11. Lass Deine gesamte Bewerbung noch einmal Korrekturlesen bevor Du sie abschickst.

Und jetzt noch ein paar Tipps, auf die Du achten solltest, wenn Du Dich online bewirbst:

  1. Benutze eine seriöse E-Mail-Adresse.
  2. Schreibe in den Betreff Deinen Namen und auf welche Stelle Du Dich bewirbst.
  3. Lebenslauf und Anschreiben müssen auch in einer Online-Bewerbung unterschrieben werden.
  4. Füge alle Bewerbungsunterlagen zu einem PDF-Dokument zusammen.
  5. Achte darauf, dass die Dokumente in der richtigen Reihenfolge, so wie Du sie in den Anlagen angegeben hast, sind.
  6. Die PDF-Datei sollte nicht größer als 5 MB sein.
  7. Benutze in Deiner E-Mail am Ende eine Signatur mit Deinem vollständigen Namen, Deiner Adresse und Deiner Telefonnummer.

Hier kommst Du zu unserem Stellenangebot. In nur wenigen Schritten hast du schnell und leicht sowohl deine persönlichen Daten online eingetragen als auch das Anschreiben, den Lebenslauf und das entsprechende Zeugnisse hochgeladen!

https://3m.wd1.myworkdayjobs.com/Search/1/refreshFacet/318c8bb6f553100021d223d9780d30be?_ga=2.268014795.419940842.1505136069-1751715658.1478169855

 

saadsad
Viel Erfolg bei Deiner Bewerbung wünschen Dir die Azubis der 3M Deutschland GmbH.

 

 

 

 

 

Ausbildung bei Dyneon: Mit Topleistungen auf dem Karrieresprungbrett

Dyneon ist als Ausbildungsbetrieb begehrt: das beweisen die diesjährigen Ausbildungsabsolventen. 13 Nachwuchskräfte konnten Ende Juli im Rahmen einer Lehrabschlussfeier im Chemiepark GENDORF ihre Abschlusszeugnisse entgegen nehmen. Sabrina Conrad, Korbinian Maier, Alexander Waldbauer, Andreas Mayerhofer, Jonas Perzl, Timo Pagler und Philipp Sendlinger sind nun ausgebildete Chemikanten, Michael Kreil und Matthias Stegmüller dürfen sich nun Elektroniker für Betriebstechnik nennen. Simon Tafelmeier, Manuel Stöckl und Julian Hinterecker starten in eine Karriere als Industriemechaniker, Tamara Reiter ist ausgebildete Kauffrau für Büromanagement.

Mit besonderen Leistungen konnten einige der Auszubildenden abschließen: Michael Kreil erhielt als IHK-Gesamteinser einen Scheck über 150 Euro von Dyneon, ebenso Andreas Mayerhofer. Beide bekamen außerdem zusammen mit Korbinian Maier, Timo Pagler und Matthias Stegmüller den Staatspreis sowie eine Urkunde für ihre Einser-Abschlüsse überreicht.

azubiblog
Im Bild von links nach rechts: Obere Reihe: Jonas Perzl (Chemikant), Timo Pagler (Chemikant), Andreas Mayerhofer (Chemikant), Korbinian Maier (Chemikant), Michael Kreil (Elektroniker für Betriebstechnik), Peter Engel (Betriebsrat), Susanne Fraunhofer (Ausbildungsleitung) Untere Reihe: Burkhard Anders (Geschäftsführer), Matthias Stegmüller (Elektroniker für Betriebstechnik), Sabrina Conrad (Chemikantin), Tamara Reiter (Kauffrau für Büromanagement), Simon Tafelmeier (Industriemechaniker), Manuel Stöckl (Chemikant), Bernhard Pawlitza (Human Resources) – nicht im Bild: Philipp Sendlinger (Chemikant), Alexander Waldbauer (Chemikant), Julian Hinterecker (Industriemechaniker). Foto: – H. Heine