Tag der Ausbildung am Standort Seefeld

Am Buß- und Bettag war es dieses Jahr wieder soweit. Ca. 30 Schüler besuchten unseren Standort in Seefeld. Nach einer kleinen Einführung und einer Stärkung in unserer Kantine, wurden die Schüler in 3 Gruppen aufgeteilt und rotierten durch unsere Vorstellungen der Ausbildungen.

Insgesamt stellten wir 3 Ausbildungsrichtungen (Mechatronik, Chemikant und Lagerist) vor. Jede Ausbildungsrichtung hat sich verschiedene Vorstellungsmöglichkeiten überlegt.

Bei den Mechatronikern konnte man beispielsweise eine Maschine beim gravieren von Tafeln beobachten. Die Lageristen betonten vor allem die abwechslungsreiche Arbeit. Denn hinter dem Begriff Lagerist steckt einiges mehr als man am Anfang vielleicht vermuten mag. Auch die Chemikanten gaben sich große Mühe und führten die Schüler durch ihr Gebäude und erklärten den interessierten Schülern viel.

Nach ca. 1 ½ Stunden verließen die Schüler unseren Standort mit vielen Eindrücken und Flyern.

Wir hoffen, dass alle Schüler Spaß hatten bei uns und wir eventuell einige bald selber als Azubi willkommen heißen dürfen.

Safety-Day am Standtort Seefeld und Landsberg

 

Liebe Azubiblogleser,

am 06.11 und 07.11 fanden wieder die jährlichen Safety-Day`s in Landsberg und in Seefeld statt.

An diesen zwei Tagen konnten sich alle Mitarbeiter, der jeweiligen Standorte, über das Thema Arbeitsschutz und Vorsichtsmaßnahmen informieren.

Die Kolleginnen und Kollegen konnten ihr Wissen an den diversesten Ständen, Vorträgen zu Einbruchschutz durch einen Polizisten der Kripo, Aushängen und Videos vertiefen.

Großes Interesse galt den Stationen, an denen jeder etwas selber ausprobieren konnte, wie z.B. der Lärmschutzstand mit den verschiedensten Druckluftdüsen oder der selbst entwickelte Energiestand der Mechatroniker.

An diesem konnte man Wasser durch eine Handpumpe in ein Behälter befördern. Als kleiner Ansporn wurde dieser mit einer Stoppuhr ausgerüstet, um möglichst viel Wasser in 30 Sek. zu pumpen. In Landsberg schafften die rund 100 Mitarbeiter/innen etwas mehr als 100 Liter und die Seefelder knapp über 500 Liter pumpten.

Des Weiteren gab es eine sehr beliebte Feuerlöschübung und einen Gabelstapler, in dem man die Sichtverhältnisse eines Staplerfahrers hautnah erleben konnte.

Um sich nach den Strapazen durch das Pumpen zu stärken, gab es im Haus eine ca. 10-minütige Nackenmassage und unsere Saft- und Kuchenbar, an der sich jeder bedienen konnte.

Insgesamt waren es zwei sehr gelungene Tage und wir hoffen, dass die nächsten Safety-Day`s genauso geschätzt werden.

 

 

von Philipp & Hanna

Startklar für das Ausbildungsjahr 2020 – Teil II

Am 26. und 27. September 2019, präsentierten wir 3M in Seefeld, uns auf einer Azubi-Messe in Kaufering. Dort hatten wir erneut die Chance uns bei jungen Leuten bemerkbar zu machen und sie für uns und unsere Berufe zu begeistern.

 

file7

Die Veranstaltungsfläche streckte sich über zwei Turnhallen, ein Zelt und eine Aktionsfläche, wo die verschiedensten Firmen sich und Ihre Berufe vorstellen konnten. Zur extra Unterhaltung performten unterschiedliche Tanzgruppen und Vereine, was auch sehr gut bei den Besuchern ankam.

Unser Ziel war es, junge Menschen für unseren Ausbildungsberufen, unsere Dualen-Studienplätze und unsere Praktika zu interessieren, informieren und bereits bestehende Fragen zu beantworten.

Dieses Jahr wurden vorgestellt:

Ausbildung:

  • Industriekaufmann/-frau
  • Chemikant/-in
  • Mechatroniker/-in
  • Fachkraft für Lagerlogistig

Duales-Studium:

  • Bachelor of Arts – Industriemanagement
  • Bachelor of Engineering – Kunststofftechnik
  • Bachelor of Science – angewandte Chemie

Insgesamt waren es zwei erfolgreiche Tage. Viele waren an unserem Angebot und an unserem Unternehmen interessiert und wir freuen uns schon darauf, hoffentlich bald viele bekannte Gesichter wieder zu sehen.

 

 

Die Azubimesse in Weilheim

3M Seefeld war am 22.05.2019 das erste Mal auf der Ausbildungsmesse in Weilheim vertreten.

Die Messe, die in der Stadthalle Weilheim stattfand, hilft jungen Menschen dabei den ersten Kontakt zu regionalen Firmen aufzubauen und direkt Kontakte zu knüpfen, Fragen zu stellen zu Praktika oder Ausbildungen und vielem mehr. Dafür kamen mehr als 80 Aussteller mit über 100 Angeboten nach Weilheim.

Wir stellten dort 5 Ausbildungsrichtungen vor (Dialogmarketing, Chemie, Lagerlogistik, Mechatronik und Industrie), die ihr bei uns am Standtort Seefeld erlernen könnt.

Die Messe war gut besucht und es kamen viele Interessenten zu unserem Stand. Unsere Ausbildungsleiter standen für Fragen selbstverständlich zur Verfügung.

Insgesamt war die Messe ein toller Erfolg und wir haben uns gefreut so viele von euch kennengelernt zu haben.

Weilheim Mai 2019 (4)