Vorstellung Projektgruppe – Standorte vernetzen

Servus, Grüzi und Hallo!

Wir, die Projektgruppe Standorte Vernetzen, sind Azubis und Duale Studenten von allen 3M Ausbildungsstandorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Ja, ihr habt richtig gehört, von ALLEN Standorten! Wir arbeiten zusammen in der Projektgruppe „Standorte vernetzen“. Unsere Aufgabe ist es, ein Netzwerk zu schaffen und Einblicke in andere Berufe und Standorte zu verschaffen. Mehr erfahren…

1 Jahr danach!

Genau vor einem Jahr war für alle im Werk Villach ein sehr aufwühlender Tag. Denn am 13.03.2018 stand das Werk in Villach in Flammen.

DCIM/100MEDIA/DJI_0047.JPG
13.03.2018

Ein Drittel der gesamten Produktion war betroffen und ebenso war das Bürogebäude nicht mehr beziebar.

Es wurde nicht lang überlegt und jeder hat mit angepackt, denn alle hatten das gleiche Ziel vor Augen.

Nach nur neun Monaten ist Ofen 1 mit einem Geburtsgewicht von 35.500 Kilogramm auf die Welt gekommen. Damit ist ein weiterer Meilenstein für unser Werk und unsere Kunden erreicht.

Es liegt noch sehr viel vor uns, dennoch wurde in kürzester Zeit sehr viel geleistet. Der Aufbau ist voll im Gange. In den Büros kann diesen Monat wieder eingezogen werden.

Das Werk Villach nutzt nun die Gelegenheit um möglichst viel zu modernisieren und auf den neuesten Stand der Technik zu bringen.

Reminder: Lehrstellenbörse

Hallo Zusammen,

am 23.03.2019 findet im Berufsschulzentrum in Kempten die 22. Lehrstellenbörse statt. Auch 3M Technical Ceramics ist dieses Jahr wieder dabei.

Hier könnt ihr uns Azubis direkt Fragen zur Ausbildung stellen. Folgt einfach den roten 3M Wegweisern zu unserem Stand in der Staatlichen Berufsschule I.

Wir freuen uns auf Euch!

Viele Grüße aus Kempten
Max und Carina

DH-2018-150-3M-Lehrstellenboerse-2019-Großflaeche-594x420-DRUCK-190124

 

Unser Azubi-Recruiting Projekt am Standort Seefeld

Liebe Azubiblog-Leser,

am 13. Dezember 2018 hatten wir am Standort Seefeld das Azubi-Recruiting Projekt. Bei diesem Projekt haben sich alle Ausbildungsrichtungen, die momentan am Standort Seefeld ausgebildet werden, zusammengetan. Gemeinsam haben wir in unserer Mensa einen kleinen Stand aufgebaut mit Postern, Plakaten und Flyern rund um die Ausbildungen. Für Fragen standen wir natürlich auch jederzeit zur Verfügung. Zusätzlich gab es alle 15 Minuten eine Vorführung unseres Kinotrailers. Falls ihr euch diesen Trailer mal anschauen wollt, folgt einfach diesem Link https://www.youtube.com/watch?v=XNgmno4NNJs.

Das Projekt diente dazu, unseren Mitarbeitern zu zeigen, was für Ausbildungen 3M in Seefeld anbietet und ob es für die eigenen Kinder oder Bekannten von Interesse sein könnte. Das Projekt wurde sehr gut aufgenommen und es herrschte ein reger Austausch unter den Azubis und Mitarbeitern.

Für die kleine Stärkung zwischendurch gab es dann noch Lebkuchen 😊