Staatspreis für hervorragende Abschlussergebnisse

Am 17.02.2020 fand die Abschlussfeier für unsere kaufmännischen Azubis, die jetzt im Winter ausgelernt haben, in der Berufsschule in Kempten statt.

Max absolvierte seine Ausbildung mit außergewöhnlichem Erfolg und erhielt für die Traumnote 1,0 den Staatspreis von der Regierung für Schwaben. Carina rundete mit einem sehr guten Notendurchschnitt von 1,5 das großartige Ergebnis ab. Auf diese herausragenden Leistungen können die zwei mächtig stolz sein!

Schön ist, dass Maximilian und Carina im Anschluss an die Ausbildung unbefristet übernommen werden konnten und mit den beiden neue engagierte Mitarbeiter an unserem Standort in Kempten tätig sind! 😊

Max&Carina Beitrag

li. n. r. Ausbildungsleitung Corinna Kittel, Staatspreisträger Maximilian Wagner, Auszubildende Carina Prsa

Schöne Grüße aus Kempten

Jan-Lucca und Viktoria

Kurse zur Ausbildung

Hallo zusammen,

während meiner Lehre bei 3M habe ich schon einige Kurse besucht, über die ich euch heute etwas erzählen möchte.

Elektrotechnik:

Hierbei habe ich den Grundkurs besucht. Ich lernte einfache Schaltpläne zu lesen und zu zeichnen, diese dann auch nachzubauen. Sowie die gefahren vom Strom, wie ich reagiere, wenn jemand einen Unfall mit dem Strom hatte. Dieser Kurs ging eine Woche lang, und ich fand ihn sehr interessant und nützlich. Mehr erfahren…

Interview mit Tobias Seger: Schüleraustausch Shenzhen – Kempten

Am 03.01.2020 startete der zweiwöchige Schüleraustausch zwischen der Berufsschule in Kempten und dem Shenzhen Institute of Information Technology (SZIIT) in China.

Im folgenden Interview, geführt von unserer Ausbildungsleiterin Corinna Kittel und dem AzubiBlog Team (bestehend aus Viktoria Frank und Jan-Lucca Glöckner) berichtet Tobias Seger, Industriemechaniker im 2. Ausbildungsjahr bei 3M Technical Ceramics in Kempten, über das umfangreiche Programm und die gesammelten Erfahrungen in Shenzhen.

Mehr erfahren…