Gesund am Arbeitsplatz

Hier 10 Tipps von uns wie du dir das Arbeiten erleichterst und gesünder gestaltest.

  • Abwechslungsreiches arbeiten (sowohl geistig als auch körperlich)
  • Regelmäßiges lüften

Dies ist besonders wichtig um die verbrauchte Luft gegen frische zu tauschen.

  • Bewegung ist das A und O

Am besten wäre es jede halbe Stunde einmal kurz aufzustehen, um sich stecken und lockern zu können. Man könnte auch während dem Telefonieren aufstehen und ein bisschen herum gehen, oder zum Beispiel den Mülleimer vom Arbeitsplatz weiter wegstellen, so muss man auch öfters aufstehen. Gehe auch vielleicht zwei Mal am Tag auf die frische Luft um deinen Kreislauf in Schwung zu bringen und um einen klaren Kopf zu bekommen.

  • Genügend trinken

Mehr erfahren…

Vielen Dank Frau Siebert

Liebe Azubiblog-Leser,

mit diesem Beitrag möchten wir uns von Frau Susanne Siebert, Ausbildungsleiterin am Standort Seefeld, verabschieden. Frau Siebert wird am Ende dieses Jahres in ihren wohlverdienten Ruhestand gehen.

Frau Siebert fing 1993 bei der damaligen ESPE AG Fabrik pharmazeutischer Präparate GmbH&Co.KG im Bereich der Personalplanung und -beschaffung an und war seit 2008 zuständig für die Azubis.

Sie hatte immer eine offene Tür und offene Ohren für ihre Schützlinge und hat sich um jeden individuell gekümmert. Frau Siebert hat uns alle geprägt und einen guten, erfolgreichen Start in unsere berufliche Karriere bei 3M ermöglicht. Dafür sind wir ihr alle sehr dankbar. Sie wird mit ihrer offenen und herzlichen Art sehr vermisst werden.

In ihrer Rente wird Frau Siebert weiterhin viel unterwegs sein und schöne Reisen unternehmen.

Im Namen aller Azubis des Standortes Seefeld, wünschen wir ihr alles erdenklich Gute, Gesundheit und viel Glück für die Zukunft.

bild siebert

Ihrer Nachfolgerin Frau Annette Scharf wollen wir ebenfalls an dieser Stelle viel Erfolg in ihrem neuen Aufgabenbereich wünschen. Wir sind uns sicher, dass sie eine würdige Nachfolgerin ist und sich ebenso gut um uns kümmern wird.