Check-In Day 2017

Wie in den Jahren zuvor findet auch dieses Jahr der Check-In Day statt.

Am 29.06.2017 öffnen wir von 13 – 17 Uhr wieder die Türen der Hauptverwaltung. (Carl-Schurz Str.1, 41460 Neuss)

Wir laden Euch herzlich ein, Euch über die Ausbildungsmöglichkeiten und die dualen Studiengänge bei 3M zu informieren.

RP FotoRP FotoRP Foto

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Berufe bieten wir an:

Ausbildungsberufe:

  • Industriekaufmann (w/m) in Neuss, Wuppertal, Kempten
  • Kaufmann für Dialogmarketing (w/m) in Neuss, Seefeld
  • Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen (w/m) in Wuppertal
  • Fachkraft für Lagerlogistik (w/m) in Jüchen, Wuppertal, Seefeld, Kempten
  • Fachlagerist (w/m) in Hilden
  • Elektroniker für Betriebstechnik (w/m) in Hilden und in Kempten
  • Elektroniker für Automatisierungstechnik (w/m) in Wuppertal
  • Industriemechaniker für Produktionstechnik (w/m) in Hilden
  • Industriemechaniker für Instandhaltung (w/m) in Wuppertal, Kamen, und Kempten
  • Maschinen- und Anlagenführer (w/m) in Kempten
  • Mechatroniker (w/m) in Seefeld
  • Chemikant (w/m) in Seefeld
  • Chemielaborant (w/m) in Wuppertal und in Kempten

Duale Studiengänge:

  • Bachelor of Arts (w/m) – Industriemanagement – standortübergreifend
  • Bachelor of Science (w/m) – Wirtschaftsinformatik inkl. Informatikkaufmann in Neuss
  • Bachelor of Engineering (w/m) – Elektrotechnik Elektroniker für Betriebstechnik in Hilden
  • Bachelor of Engineering (w/m) – Verfahrenstechnik inkl. Industriemechaniker für Produktionstechnik in Hilden
  • Bachelor of Engineering (w/m) – Chemieingenieurwesen (Teilzeit)

Am Check-In Day öffnen jährlich Ausbildungsbetriebe aus dem Rhein-Kreis Neuss, Viersen, Mönchengladbach und Krefeld ihre Türen für Jugendliche, um einen Einblick in das Berufsleben zu ermöglichen. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, und einige Programmpunkte stehen bereits fest!

So bekommt Ihr zum Beispiel die Möglichkeit, Gespräche mit Auszubildenden und Ausbildern über Ausbildungsmöglichkeiten bei 3M zu führen. Beim Azubi-Speed Dating könnt Ihr mit uns in Kontakt treten, und uns sämtliche Fragen zur Ausbildung und Berufsschule sowie zum dualen Studium und zur Uni stellen.

Um Euch einen Einblick in die vielfältige 3M Produktwelt zu verschaffen, öffnen wir unsere World of Innovation und zeigen Euch, in welchen Bereichen unsere mehr als 55.000 Produkte angewendet werden.

Bei Interesse bitte per Email bei Karl-Heinz Romann anmelden:

k-h.romann@mmm.com

Solltet ihr Euch spontan entscheiden vorbeizuschauen, dürft Ihr das selbstverständlich auch tun.

Griaß Gott und Servus mitanand!

Viele von euch haben wahrscheinlich noch nie etwas von der Dyneon GmbH gehört… Das finden wir Azubis der Dyneon sehr schade und wollen das jetzt mit den wichtigsten Fragen aufklären!  Als erstes kommt natürlich die Frage:

Wer oder was ist Dyneon?  Die Dyneon GmbH ist eine 100 %ige Tochtergesellschaft der 3M. Der Standort befindet sich im Chemiepark Gendorf in Burgkirchen an der Alz (Bayern) und hat über 560 Mitarbeiter.

dyneon
Der Chemiepark Gendorf in Burgkirchen, in dem sich unter anderem die Dyneon befindet.

Was stellen wir her?  Dyneon ist spezialisiert auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Fluorelastomeren, Polytetrafluorethylen (PTFE), Fluorthermoplasten und Kunststoff-Additiven. Das hört sich sehr kompliziert an aber diese Hochleistungskunststoffe und- kautschuke werden in den verschiedensten Bereichen eingesetzt. Zum Beispiel in der Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt, Elektro-, Elektronik-, der Chemischen Industrie sowie in der Architektur. Durch ihren Einsatz kann die Lebensdauer von Anlagen genauso deutlich verbessert werden wie die Gleiteigenschaften einer Bratpfanne.

Die JAV: Wir sind seit dem 14. Oktober 2016 zu dritt in der JAV tätig. Seit dem haben wir schon einiges erreicht. Zum Beispiel ein gemeinsames Frühstück mit allen Auszubildenden und noch vieles mehr. Außerdem absolvierten wir auch schon ein Seminar in Hattingen mit allen anderen Mitgliedern der JAV. Dort konnten wir uns standortübergreifend austauschen und kennen lernen.

Viele Grüße aus Bayern und Pfiad Eich!

Korbinian Maier, Tobias Völkel und Tamara Reiter

Wir bedanken uns bei über 400 Schülerinnen und Schülern!

Auch dieses Jahr waren wir auf dem Tag der Logistik im Gare du Neuss mit einem Messestand vertreten. Dort infomierten wir über unsere spannenden Logistikberufe und beantworteten viele Fragen rund um das Thema Ausbildung.

Zusätzlich fand eine Logistik Rallye statt, bei der die Schülerinnen und Schüler mit ferngesteuerten Staplern um die Wette fuhren.

Staplerrennen

  Mehr erfahren…

Meeting With Our Managers

On Friday, 12 May 2017, a delegation of apprentices and dual students met our Managing Director John Banovetz and our HR Director Nicolas Jennepin. We talked about our current projects and found both very interested in our German trainee program. For example, they asked us what we found most surprising at 3M.

Meet & Greet mit John Banovetz und Nicolas Jennepin

Did you know that John Banovetz and his wife count Germany among their favorite places to work? Don’t be surprised to see Nicolas Jennepin on his bike cycling to work or to meet John Banovetz on the tram. Mehr erfahren…