„Was kommt nach der Schulzeit?“

Mein Start bei 3M

Mein Name ist Julia Gesse, ich bin 21 Jahre alt und seit letztem Jahr Auszubildende der 3M Deutschland GmbH.

Die Schulzeit neigt sich dem Ende und auf einmal steht man vor der großen Frage: „Was kommt jetzt?“

Ich glaube, viele von euch kennen diese Situation oder sind gerade an diesem Punkt angelangt. Auf der einen Seite macht man gerade seinen Abschluss, auf der anderen Seite muss man sich überlegen, was man danach machen möchte. Leider gibt es auf diese Fragestellung viel zu viele Antwortmöglichkeiten:

  • Studium
  • Ausbildung
  • Ab ins Ausland
  • Ein freiwilliges soziales Jahr

Mehr erfahren…

Viel Spaß beim Bloggen!

Das soziale Netzwerken bekommt eine immer größere Bedeutung und die „News“ des Tages oder wichtige Infos holt man sich einfach und bequem aus dem Netz.

Da fand ich die Idee eines Azubiblogs prima. Er gibt interessierten jungen Leuten die Chance, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und durch authentische Geschichten unserer Azubis mehr über 3M zu erfahren. Das Azubi-Projektteam ging mit viel Freude und Begeisterung an die Planung und Durchführung und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Wir fördern die Kreativität unserer Azubis, das macht sie stark und selbstbewußt.

Viel Spaß beim Bloggen in der 3M Azubi-Welt

Diana Klömpken
Ausbildungskoordinatorin 3M Deutschland GmbH

Diana Klömpken - Ausbildungskoordinatorin
Diana Klömpken – Ausbildungskoordinatorin