Changes – Die Generation Z

Am 12.04.2019 fand in Neuss unter ca. 30 dualen Studenten aus den fünf Studiengängen Chemieingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik/IT, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik und BWL-Industrie der Dualen Workshop statt.

8660-photographieyvonneploenes

Man könnte nun mit Statistiken und Studien ins Thema einleiten. Vielleicht aber ist ein persönliches Beispiel an dieser Stelle viel aussagekräftiger. Unsere Namen sind Marie, Patty, Lars, Elias und Leon und wir sind die Organisatoren des Dualen Workshops. Wir alle sind aus den Jahrgängen 1999 und 2000 und somit in unserem ersten Jahr bei 3M. Schon früh haben wir uns für ein Duales Studium entschieden und uns bei einigen großen Unternehmen beworben, entgegen unserer Erwartungen gab es für uns alle mehrere Zusagen. Wir hatten also die sprichwörtliche „Qual der Wahl“ und die finale Entscheidung fiel für 3M. Das liegt daran, dass 3M sehr gut auf unsere individuellen Bedürfnisse eingeht und wir den für uns passenden Arbeitgeber gefunden haben. An der Menge der Zusagen und Angebote merkt man, dass der Kampf um qualifizierte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer derzeit sehr stark ist. Wie also schafft es 3M auch in Zukunft für die jungen Talente der (neuen) Generation Z auf dem Arbeitsmarkt attraktiv zu sein? Wir haben uns zum Ziel gesetzt genau diese Frage zu beantworten und unseren Gästen unsere Generation mit ihren Ansichten, Werten und Eigenschaften näher zu bringen. Dazu wurden zu Beginn fünf Gruppen eingeteilt und auf Flipcharts wurden zu den Themen „Führungskraft von Morgen“, „Digitalisierung“, „Internationalität/Mobilität“, „Generation Z“ und „Work-Life-Balance“ die speziellen Bedürfnisse und Eigenschaften unserer Generation zusammengetragen und zur Präsentation vorbereitet. Nach einer kleinen Pause wurden auch die Gäste aus dem Management und der Abteilung Talent Acquisition in Gruppen eingeteilt und nach einer kurzen Präsentation der Themen wurde gemeinsam an Lösungsvorschlägen für die Zukunft gearbeitet. Anschließend wurde das Next Generation Council vorgestellt, ein Komitee, das den jungen Arbeitnehmern bei 3M als Sprachrohr dienen soll und im engen Austausch mit der Geschäftsführung die Belange der Generation Z thematisieren und Lösungsmaßnahmen umsetzen wird.

8982-photographieyvonneploenes

Insgesamt war es ein sehr spannender und erfolgreicher Workshop, wir haben über unsere Generation und was uns besonders macht gesprochen und gemeinsam mit den Gästen an Konzepten für die Zukunft gearbeitet. Zu den Ergebnissen und der Arbeit der Generation Z werden wir euch hier weiter auf dem Laufenden halten.

Marie, Patty, Lars, Elias und Leon

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *