Die Neuen aus der Schweiz

Hallo liebe Azubiblog-Leser,

wir heißen Andres Ospina Pena, Argetë Ahmeti und Chantal Maucher und sind die drei neuen Lernenden aus der Schweiz. Das Wort Lernende wird in der Schweiz mit dem mit dem deutschen Wort Azubi gleichgesetzt. Wir sind alle im dritten Lehrjahr der Ausbildung zum Kaufmann/zur Kauffrau mit EFZ Abschluss (eidgenössisches Fähigkeitszeugnis) und streben im August unseren Abschluss an. Seit Anfang dieses Jahres sind wir auch ein Teil des 3M-DACH-Azubiblogs und möchten uns kurz vorstellen.

Die Schweizer Auszubildenden Andres, Argeta & Chantal

Unseren Lehrvertrag haben wir nicht mit der 3M Schweiz GmbH, sondern mit dem Regionalen Ausbildungszentrum in der Stadt Au (RAU) (siehe auch unter http://www.r-au.ch/Seiten/default.aspx ). Das RAU ermöglicht den Azubis eine vielfältige Ausbildung. Durch die vielen Verbundspartner, die das RAU seit 2006 aufgebaut hat, ist es uns möglich in unserer dreijährigen Lehre die Betriebe zu wechseln. Dank dem Vertrag mit dem RAU konnten wir alle drei die Unternehmen wechseln und in externen Firmen neue Erfahrungen sammeln.

Chantal, 18 Jahre alt, war in der Noser Management AG in Altstetten, wo sie die buchhalterischen Arbeiten erlernte. Andres, 17 Jahre alt, konnte ein halbes Jahr bei Alere GmbH in Wädenswil die Buchhaltung und das Marketing kennen lernen. Und Ich, Argetë, 18 Jahre alt, war ein Jahr bei Nexus Telecom AG ebenfalls in Altstetten und lernte die administrativen Arbeiten intensiver kennen und vertiefte meine Englischkenntnisse

In der 3M Schweiz GmbH haben wir folgende Abteilungen schon besucht; Kundendienst, Marketing, Personalwesen, Buchhaltung. Die Lernenden in der 3M Schweiz GmbH wechseln ca. halbjährlich die Abteilung und sehen so viele verschiedene Themenbereiche.

Was die Ausbildung bei der 3M Schweiz GmbH ausmacht, ist die Produktvielfalt. Wenn wir Azubis die Abteilung wechseln, lernen wir nicht nur neue Leute, sondern auch eine ganz andere Produktgruppe kennen. Das erarbeitete Wissen können wir bei unterschiedlichen Aufgaben einsetzen und so von den verschiedenen Einblicken in die Abteilungen profitieren.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen der Artikel!

Chantal, Andres & Argetë

Das Verwaltungsgebäude der 3M in Rueschlikon, Zürich.
Das Verwaltungsgebäude der 3M in Rueschlikon, Zürich

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *