Griaß Gott und Servus mitanand!

Viele von euch haben wahrscheinlich noch nie etwas von der Dyneon GmbH gehört… Das finden wir Azubis der Dyneon sehr schade und wollen das jetzt mit den wichtigsten Fragen aufklären!  Als erstes kommt natürlich die Frage:

Wer oder was ist Dyneon?  Die Dyneon GmbH ist eine 100 %ige Tochtergesellschaft der 3M. Der Standort befindet sich im Chemiepark Gendorf in Burgkirchen an der Alz (Bayern) und hat über 560 Mitarbeiter.

dyneon
Der Chemiepark Gendorf in Burgkirchen, in dem sich unter anderem die Dyneon befindet.

Was stellen wir her?  Dyneon ist spezialisiert auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Fluorelastomeren, Polytetrafluorethylen (PTFE), Fluorthermoplasten und Kunststoff-Additiven. Das hört sich sehr kompliziert an aber diese Hochleistungskunststoffe und- kautschuke werden in den verschiedensten Bereichen eingesetzt. Zum Beispiel in der Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt, Elektro-, Elektronik-, der Chemischen Industrie sowie in der Architektur. Durch ihren Einsatz kann die Lebensdauer von Anlagen genauso deutlich verbessert werden wie die Gleiteigenschaften einer Bratpfanne.

Die JAV: Wir sind seit dem 14. Oktober 2016 zu dritt in der JAV tätig. Seit dem haben wir schon einiges erreicht. Zum Beispiel ein gemeinsames Frühstück mit allen Auszubildenden und noch vieles mehr. Außerdem absolvierten wir auch schon ein Seminar in Hattingen mit allen anderen Mitgliedern der JAV. Dort konnten wir uns standortübergreifend austauschen und kennen lernen.

Viele Grüße aus Bayern und Pfiad Eich!

Korbinian Maier, Tobias Völkel und Tamara Reiter

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *