Interview mit Reza Vaziri

Hallo zusammen,

wie versprochen, möchten wir euch heute von unserem Treffen mit unserem Managing Director Reza Vaziri berichten. Dieses Meeting hat in unserem Unternehmen eine lange Tradition und es nehmen alle kaufmännischen Azubis teil, deren Ausbildung im Sommer endet.

Das diesjährige Motto lautete „Wir machen unser Ding!“. In diesem Zusammenhang hatten wir die Möglichkeit unsere Erfahrungen, Projekte und Erlebnisse aus zwei bzw. drei Jahren Ausbildung zu präsentieren. Natürlich ging es bei dem Treffen nicht nur um unsere Ausbildung und unsere Zeit als Azubi sondern auch um unsere Zukunft und einen Austausch mit unserem Managing Director Reza Vaziri.

IMG_5306

In so einem Event steckt selbstverständlich auch viel Vorbereitungszeit. So muss zum Beispiel eine passende Location sowie ein Termin gefunden, Getränke bestellt und Präsentationen erstellt werden

Am Freitag dem 28.03.2015 war es dann soweit. Der Raum war gefunden, der Chef hatte Zeit und alle Azubis waren pünktlich zu Beginn des Meetings erschienen.

Zu Beginn versorgte uns unser Koch-Azubi Charlie mit drei leckeren Gerichten. Gestärkt ging es jetzt zum zweiten Teil über, dem Vorstellen unserer Ausbildung. Die Präsentation startete mit der Vorstellung aller Azubis in einem Video, in dem jeder Azubi mit einem Foto und einem charakterisierendem Adjektiv vorgestellt wurde. Im Anschluss folgte eine Darstellung unserer Projekte, Erlebnisse und Highlights der Ausbildungszeit mit Bildern, die viele Erinnerungen hervorholten. Der letzte Teil der Präsentation behandelte das Thema Zukunft. So stellten einige Azubis ihren weiteren beruflichen Lebensweg vor. Während die einen nach der Ausbildung Vollzeit in ein Studium starten, bleiben einige der 3M als Werkstudenten erhalten, andere besetzen Vollzeitstellen und widmen sich einem Abendstudium.

Vaziri Meeting

Nachdem dieser Teil mit lobenden Worten von unserem Managing Director beendet wurde, war es an der Zeit, mehr über Ihn zu erfahren. Wir alle waren natürlich gespannt und aufgeregt und wollten endlich mehr über Herrn Vaziri erfahren.

Schnell stellten wir fest, dass alle Anspannung umsonst war. Entgegen unserer Erwartung, es würde ein sehr ernst geführtes Gespräch werden, war es ein sehr offener, ehrlicher und herzlicher Austausch mit einigen sehr humorvollen Momenten. Herr Vaziri beantwortete viele Fragen aus privatem und beruflichem Bereich. So stellte er uns seinen Alltag und seinen Karriereweg vor, gab uns Einblicke in sein Privatleben und beschrieb die Schwierigkeit eine Balance zwischen Arbeit und Familie zu finden. Zum Schluss gab uns Herr Vaziri noch einige Lebenserfahrungen und Tipps für unseren weiteren Lebensweg mit auf den Weg.

Mit einem gemeinsamen Foto ging dieses spannende Meeting zu Ende.

Zum einen möchten wir uns noch einmal herzlich bei den Organisatoren für die tolle Vorbereitung, zum anderen bei unserer Ausbilderin Frau Klömpken und selbstverständlich bei Herrn Vaziri für die Unterstützung und Erfahrungen bedanken.

IMG_5335

Viele Grüße

Daniel

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *