Schere, Glitzer, Papier…

Während in Sachsen der freie Buß- und Bettag genossen wurde, waren wir Kemptener Azubis aktiv unterwegs. In zwei getrennten Gruppen ging es zum Sozialen Projekt ins Seniorenzentrum nach Durach. Dort bastelten wir zusammen mit den Bewohnern des Altenheims und Besuchern der Tagespflege Weihnachtskarten und Weihnachtsschmuck.

Das Ergebnis waren tolle, bunte und vor allem glitzernde Karten, die die Senioren an ihre Lieben schicken werden.

collage_soziales_Projekt

Auch wir fanden es klasse, in diesem Jahr zum ersten Mal an solch einem Projekt teilzunehmen. So konnten wir dem Arbeitsalltag entfliehen und den Teilnehmern mit unserer Zeit eine große Freude bereiten.

Wir möchten uns bei 3M für das bereitgestellte Arbeitsmaterial und auch beim Seniorenzentrum Durach für die Zeit bedanken!

 

weihnachtliche Grüße aus Kempten
Carina und Max

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *