Der Countdown läuft – bald startet die Bewerbungsphase 2019!

Capture
Übersicht aller Ausbildungsberufe 2019

Nicht mehr lang, dann ist es soweit! Am 01.09.2018 beginnt unsere Bewerbungsphase für das Ausbildungsjahr 2019. Es werden Ausbildungsberufe an unseren Standorten in: Neuss, Jüchen, Hilden, Kempten, Bad Essen, Burgkirchen, Wuppertal, Kamen und Seefeld verfügbar sein.

Falls du schon immer mal wissen wolltest was man so im Arbeitsalltag als Azubi zum Kaufmann für Dialogmarketing macht, dann schau doch mal hier vorbei.

Zögre nicht und bewirb dich, ab dem 01.09.2018 auf unsere Ausbildungsstellen auf der Karriere Seite und die Stellen in Burgkirchen bei unserem Kooperationspartner BitGendorf. Mach dir bereit! Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Ein Tag im Azubialltag eines Kaufmann für Dialogmarketing

Hallo Zusammen,

ich bin Luca und heute möchte ich euch mit in meinen Arbeitsalltag als Auszubildender Kaufmann für Dialogmarketing nehmen.

Luca Teusch
Luca Teusch (Auszubildender Kaufmann für Dialogmarketing)

Das erste und wichtigste was ihr zu meinem Ausbildungsberuf wissen müsst, ist die hohe Anzahl an Gesprächen, die ich mit unseren Kunden führe. Die Ausbildungsbezeichnung verrät schon den wichtigsten Punkt der Ausbildung: Der Dialog. Ich werde zum größten Teil für den Kundenkontakt ausgebildet, sei es der Kundenservice, die Hotline oder auch der Vertrieb, wo man sich mit dem Kunden persönlich trifft. Wie ihr sehen könnt, ist es praktisch, wenn man gerne redet und keine Angst hat, neue Kontakte zu knüpfen.

Aber zunächst einmal zu meinem Alltag bei 3M: Während der Ausbildung durchläuft man verschiedene Abteilungen, bei mir waren es bis jetzt der Kundenservice, unser CRM-Team, die Zentrale, Hotline und zurzeit sitze ich im Sales Development Team. Im Kundenservice bearbeitet man Aufträge, sowie Reklamationen von Kunden. Diese werden am PC, aber auch am Telefon angenommen. Das CRM-Team ist für Datenpflege und interne Hilfe zuständig. In der Zentrale und Hotline werden Anrufe aller Art entgegengenommen und bearbeitet. Das Sales Development Team ruft die Kunden aktiv an, um sie über Angebote zu informieren oder Fragen zu klären. Auffällig an diesen Abteilungen ist, dass immer das Telefon eine große Rolle spielt, was für das Dialogmarketing typisch ist. Mehr erfahren…

Lehrabschluss in der Schweiz

Herzliche Glückwunsch!

Alle sechs kaufmännischen Lernenden der 3M (Schweiz) GmbH haben ihre Lehrabschlussprüfung nach der dreijährigen Lehrzeit erfolgreich bestanden. Sie erhielten am 5. Juli 2018 ihr eidgenössisches Fähigkeitszeugnis. Die Lernenden absolvierten ihrer Lehrzeit im RAU Lehrbetriebsverbund. Während dieser Zeit waren sie in unterschiedlichen Abteilungen, bei verschiedenen Verbundpartnern oder alle 3 Lehrjahre in der 3M in Rüschlikon im Einsatz. Schweiz Lehrabschluss

Vier der Lernenden können im August 2018 eine temporäre Weiterbeschäftigung in der 3M (Schweiz) GmbH beginnen! :-)

 

Coming soon -> Kaufmann im E-Commerce

Ab 2019 geht auch 3M mit dem neuen Ausbildungsberuf zum Kaufmann/ zur Kauffrau im E-Commerce an den Start. Werde zum Spezialisten für Onlinehandel und lerne alles, was es online und offline zu beachten gibt. Zu deinen vielfältigen Aufgaben gehören beispielsweise Online-Shops aufbauen, Produkte einpflegen, Webanalysen, Vermarktung von Produkten und noch vieles mehr!

Informiere dich jetzt über den neuen Ausbildungsberuf, zum Beispiel auf der Seite der IHK oder Ausbildung.de

Wir freuen uns auf deine Bewerbungen ab dem 01.09.2018 unter 3M/Karriere !