Geschafft!

Ein großer Schritt ist getan.

Unser Lehrling Christoph hat die Lehrabschlussprüfung zum Maschinenbautechniker mit gutem Erfolg bestanden.

LAP Zeugnis Granitzer 20.02.2019

Nun ist seine Lehre von insgesamt vier Jahren geschafft und er ist ausgebildeter Maschinenbautechniker. Seine Lehre war sehr abwechslungsreich, ihn machte die Arbeit Spaß und er konnte vieles lernen. Christoph freut sich jetzt auf weitere Herausforderungen und Erfahrungen im Berufsleben, sowie auch beim Bundesherr, denn dort wird er ein halbes Jahr verbringen und bestimmt wieder einige Erfahrungen sammeln. Nach dem halben Jahr plant er wieder zurück zu 3M Villach zu kommen.

Wir wünschen ihm alles Gute!

Schöne Grüße aus Villach.

Die neuen Lernenden

Herzlich willkommen!

Die neuen Lernenden

Fünf neue Lernende haben kürzlich ihre Lehre im RAU Lehrbetriebsverbund gestartet. Während der Lehre werden sie in unterschiedlichen Abteilungen, bei verschiedenen Verbundspartnern sein. Zurzeit sind sie in der 3M (Schweiz) GmbH im Einsatz.

 

Lehre mit Matura

Hallo Zusammen!

Ich möchte euch ein wenig über die „Lehre mit Matura“ erzählen da ich dieses Ausbildungssystem gewählt habe. Der größte Unterschied zwischen einer normalen Lehre und Lehre mit Matura besteht darin, dass die Lehrzeit um ein Jahr verlängert wird da man einen Tag in der Woche in der Schule ist anstatt zu arbeiten.

Da wir nur einmal in der Woche die Schulbank drücken, haben wir auch nur vier Unterrichtsfächer, diese wären Mathematik, Deutsch, Englisch und Wirtschaft (Buchhaltung und Rechnungswesen), diese Fächer sind auch alle unsere Maturafächer. Wir haben je Fach zwei Wochenstunden und müssen in dieser Zeit alles für die Matura erlernen. Da ja nebenbei noch ein Beruf erlernt wird, verkürzt sich das Schuljahr in der Maturaschule noch mal um zehn Wochen aufgrund der Fachberufsschule.

Die Matura läuft bei Lehre mit Matura etwas anders ab als eine normale Matura, da wir ja nur vier Fächer haben müssen wir in diesen vier Fächern maturieren, die Prüfung in Deutsch findet schon am Ende der dritten Klasse statt, in den anderen Fächern erst am Ende der vierten Klasse. Die Fächer Mathe und Deutsch sind schriftlich zu meistern, in Englisch und Wirtschaft werden wir mündlich geprüft.

Ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick in dieses Ausbildungssystem geben.

Liebe Grüße von Carolina aus Villach!