Dyneon-Azubi startet ins Berufsleben

Endlich geschafft: nach Wochen des Lernstresses und zahlreicher Prüfungen kann sich Marco Ertl über seine abgeschlossene Berufsausbildung freuen. Im Rahmen der von der Bildungsakademie Inn-Salzach organisierten Lehrabschlussfeier wurde ihm feierlich sein Abschlusszeugnis überreicht. Zu den Gratulanten gehörten Betriebsrat Josef Redl, Tagschichtmeister Edgar Wohlmannstetter, Ausbildungsleiterin Susanne Fraunhofer sowie HR-Business-Partnerin Maria Wußler-Leichnam. Der frischgebackene Chemikant erhält von Dyneon einen Übernahmevertrag und wird damit seine Fachkenntnisse auch zukünftig im Unternehmen einbringen.

Dyneon Azubi Übernahme
Gratulierten Marco Ertl (Mitte): v.l.n.r. Josef Redl (Betriebsrat), Maria Wußler-Leichnam (HR-Business-Partner), Edgar Wohlmannstetter (Tagschichtmeister) und Susanne Fraunhofer (Ausbildungsleitung).

Großer Besucherandrang bei der 6. Nacht der Ausbildung im Chemiepark GENDORF

Auch die Dyneon GmbH war mit einem Informationsstand präsent.

Rund 1.100 Schüler und Eltern strömten am Freitag, den 13. Juli 2018 auf das Campusgelände der Bildungsakademie Inn-Salzach (BIT), um sich über das vielfältige Aus- und Weiterbildungsangebot im Chemiepark zu informieren. Neben Führungen durch die Räumlichkeiten der Bildungsakademie und Versuchen in den Laboren, konnten die Besucher sich an Informationsständen der ausbildenden Unternehmen über Bewerbungsabläufe und Karrierechancen erkundigen. Besonders die Möglichkeit, ein offenes Gespräch mit Ausbildern und Azubis zu führen, wurde bei den Gästen äußerst positiv aufgenommen. Highlight des Abends war ein „Schnuppereignungstest“ für interessierte Bewerber. Allein 250 Jugendliche nutzen diese Möglichkeit, um wertvolle Erfahrung für ihren zukünftigen Bewerbungsablauf sammeln zu können. Nach getaner Arbeit genossen die Azubis von morgen erst einmal die entspannte Atmosphäre auf dem Campus – bei frisch zubereiteten Burgern, einem kühlen Getränk und einer Portion „Rolling Ice“.

1
Mit der Unterstützung von vielen fachkundigen Kollegen präsentierte sich die Dyneon GmbH bei der Nacht der Ausbildung – Foto: Dyneon

  Mehr erfahren…