3M am Standort Wuppertal stellt sich vor

Heute möchten wir euch im Rahmen der Reihe „Standorte stellen sich vor“ den Standort Wuppertal vorstellen.

Die 3M Seperation and Purification Sciences Division gehört erst seit 2016 zur 3M GmbH. Ihren Ursprung im Jahr 1792 hat das Werk, mit der Produktion von Textilfasern, in der Textilindustrie. Ab dem Jahr 1940 wurden die ersten Membrane entwickelt und produziert. Unter der Leitung des Werkleiters Hartwig Davidhaimann werden folgende Produkte an unserem Standort produziert:

3M_Wuppertal
3M Wuppertal

– Kapillarmembrane für Medizinprodukte

– Kapillar- und Flachmembranen für die Filtration

– Module für die Wasser- und Weinfiltration

Insgesamt Arbeiten ca. 530 Mitarbeiter in verschiedenen Bereichen wie in Büros, der Forschung, dem Kraftwerk, dem Lager und  der Produktion. Die Vielfalt der Arbeitsbereiche spiegelt sich auch in den angebotenen Ausbildungsberufe dar, in den die 25 Azubis (Stand 2018) ausgebildet werden.  Mehr erfahren…

Treffen der Projektgruppe „Standorte vernetzen“

Heute meldet sich der südliche Teil der Projektgruppe “Standorte vernetzen”.

Die Projektgruppe “Standorte vernetzen” setzt sich zur Aufgabe Azubis und Duale Studenten standortübergreifend zu verbinden. Die Gruppe besteht aus 19 Mitgliedern von 12 verschiedenen Ausbildungsstandorten in der D-A-CH-Region.

9

Mehr erfahren…