Check-In Day, bei uns werden die Tore geschossen!

Hallo liebe zukünftige Azubis und Studenten!

Ihr habt die Chance schon heute eure Kollegen von morgen kennen zu lernen. Denn auch dieses Jahr öffnen wir bei 3M wieder unsere Türen für euch. Neben vielen interessanten Infoständen erwarten euch Führungen durch unsere Hauptverwaltung, ein Azubi- Speeddating und eine „eiskalte Überraschung“.

Check In Day
Hier schießen wir die Tore: unser Organisations-Team freut sich schon auf Euren Besuch!

Mehr erfahren…

Zeugnisübergabe in Kempten – 3M gratuliert zu den erfolgreichen Abschlüssen

Sechs Azubis haben im Januar/Februar 2018 sehr erfolgreich ihre Ausbildung bei der 3M Technical Ceramics in Kempten abgeschlossen.

Am 12.03.18 bekamen unsere nun ausgelernten Fachkräfte die IHK-Zeugnisse, Ausbildungszeugnisse sowie diverse Zertifikate, die sie während ihrer Ausbildung – z. B. bei der Mitwirkung in verschiedenen Lean Management Projekten – erwirkt haben, ausgehändigt.

Die Plant Managerin Gülseren Demirel, HR Business Partner Bernhard Pawlitza und Ausbildungsleiterin Sandra Kolbeck überreichten feierlich die Zeugnismappen.

Wir gratulieren unseren ehemaligen Auszubildenden zu den hervorragenden Leistungen und zu ihrem erfolgreichen Ausbildungsabschluss und freuen uns sehr, dass fünf von ihnen weiterhin am Standort Kempten tätig sein werden.

Zeugnisübergabe Kempten
Von links nach rechts: Sandra Kolbeck (Ausbildungsleiterin/HR Business Partnerin), Siegried Drexel (Ausbilder), Andreas Zang (Industriekaufmann), Florence Länge (Kauffrau für Büromanagement), Günter Riebler (Ausbilder), Robin Patzina (Industriemechaniker), Daniel Kittel (Industriemechaniker), Madeleine Wiedemann (Industriekauffrau), Maurice Specka (Industriemechaniker), Gülseren Demirel (Plant Managerin)

 

Das Ausbildungscafé an der Realschule Herrsching

Das Ausbildungscafé an der Realschule Herrsching

Am 19.04 fand bereits zum achten Mal das „Bewerbungscafé“ in der staatlichen Realschule Herrsching statt. Hierbei hatten die Schüler der 9. und 10. Klasse die Möglichkeit ein Bewerbungsgespräch mit Unternehmen und Arbeitgebern aus der Region sowohl zu üben, als auch zu simulieren. 1Die Schüler hatten im Voraus die Möglichkeit, sich ein Unternehmen ihrer Wahl auszusuchen und ihre Bewerbungsunterlagen auf das Unternehmen angepasst zu verfassen. Somit fand im Rahmen dieser Veranstaltung das Bewerbungstraining mit den Schülern in Einzelräumen statt. Mehr erfahren…