Unsere Ausbildung bei 3M in Villach

Derzeit sind wir insgesamt sechs Lehrlinge bei 3M in Villach. Granitzer Christoph ist von uns Lehrlingen schon am längsten im Betrieb unterwegs. Seine Lehre beging im August 2015 in der Abteilung Werkstätte. Lorber Marcel ist seit September 2016 bei 3M in Villach und erlernt den Beruf Elektriker. Lisa-Marie Grafenauer, Carolina Wrumnig und Selina Kortin sind seit September 2017 Ausbildende bei 3M in Villach. Tätig sind sie in der Abteilung Einkauf, in der Personalabteilung und in der technischen Abteilung. Rijavec Vanessa kam im Oktober 2017 ebenfalls als Lehrling bei 3M in Villach dazu. Sie ist so wie Marcel auch in der Produktion unterwegs.

In der ersten Woche wurde uns vieles vom Betrieb nähergebracht. Wir bekamen die wichtigsten Schulungen und eine Führung durch das gesamte Werk. Ende der Woche wurden wir dann zu unseren jeweiligen Abteilungen zugeteilt und durften schon aktiv mitarbeiten.

Nach ca. zwei Wochen im Betrieb mussten zwei Lehrlinge jedoch schon für zwei Monate in die Berufsschule. Diese Zeit war auch sehr lehrreich und hat viel Spaß gemacht.

Im November durften wir bei einem Lehrlingswettbewerb in Klagenfurt teilnehmen. Dabei wurde bei dem Teamwettbewerb einmal der dritte und einmal der zweite Platz von uns belegt. Neue Erfahrungen wurden dabei mit Sicherheit gesammelt.

Seit Beginn der Lehre haben wir auch schon verschiedene Abteilungen genauer kennengelernt. Regelmäßig sehen wir uns Abteilungen bei uns im Betrieb an um 3M besser kennenzulernen und um von allem ein wenig Bescheid zu wissen. Als erstes durften wir uns das Labor genauer ansehen, wo wir auch sehr viele Stoffe sehen konnten die für unsere Produkte hier am Standort Villach verwendet werden. Danach folgte die Abteilung „Process and Quality“ die die so genannte Detektivarbeit erledigt. Ebenso sahen wir uns den Verkauf Inland sowie auch den Verkauf Ausland an. Diese Abteilung ist Hauptsächlich für Angebote, Bestellungen und Rechnungen zuständig. Die Tätigkeiten bei SAP und in der Produktionsplanung wurden uns auch schon genauer erklärt. Bei allen Abteilungen wurde uns der Ablauf geschildert, für was jeder zuständig ist und wie ein Arbeitstag bei ihnen so aussieht. Jeder Bereich hat eigenen Aufgaben, die unserer Meinung nach alle sehr spannend und abwechslungsreich sind.

Die ersten fünf Monate haben uns alle sehr viel Spaß gemacht, wir konnten bereits schon einiges lernen und freuen uns auf eine weitere Zeit bei 3M.

Liebe Grüße aus Villach

Lisa-Marie, Carolina, Vanessa, Selina, Marcel und Christoph

 

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *