Vorstellung Projektgruppe – Einführungswoche

Unsere Aufgabe besteht im Wesentlichen darin, ein gelungenes On-Boarding für die neuen Auszubildenden und dualen Studenten zu organisieren und durchzuführen.

Dabei fokussieren wir uns auf drei Schwerpunkte.

Als Erstes ist eine WhatsApp-Gruppe geplant, um den ersten dauerhaften Kontakt unter den Azubis herzustellen. So können wir die Neu-Azubis in unsere Gemeinschaft schnell integrieren und vorläufige organisatorische Dinge abklären. Bei auftretenden Fragen oder Problemen stehen zudem alle Alt-Azubis zu Verfügung.

Als Nächstes wird ein freiwilliges Kennenlerntreffen geplant, zu dem alle Neu- und Alt-Azubis eingeladen werden. Dieses wird vermutlich in einer Bar o.Ä. in Neuss oder Düsseldorf stattfinden. Ziel des Ganzen ist es, seine neuen Arbeitskollegen zu treffen und ggf. erste Kontakte und Freundschaften zu knüpfen.

Der jedoch wesentliche Punkt unserer Arbeit, ist die Einführungswoche an sich. Am Montag und Dienstag findet die Einführungswoche an jedem Standort separat statt. Ab Mittwoch treffen sich alle nördlichen Standorte, wie z.B. aus Kamen, Hilden, Jüchen etc. in der Hauptverwaltung in Neuss und werden von unserem HR-Manager Oliver Leick begrüßt. Die folgenden zwei Tage werden, wie der Montag und Dienstag, mit Führungen, Vorträgen und Gruppenarbeiten beplant. Freitag findet schließlich der gemeinsame Sporttag statt, der dieses Jahr vermutlich wieder bei Bayer Dormagen veranstaltet wird. Dort wird es dann den sportlichen und gelungenen Abschluss der Woche geben.

DSC_0068

 

Wir freuen uns auf euch!

Euer Team der Einführungswoche.

Antonia, Viktoria, Lukas, Sebastian und Florian

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *